China

imgp5092.jpgDie Regierung Molwaniens wollte chinesische Investoren ins Land locken. Leider steht den Organisatoren der Werbekampagne das Wasser jetzt bis zum Hals und zwar so hoch, dass das Geld nicht einmal mehr für die Übersetzungen reicht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com