Viel zu sehen

imgp2440.jpgimgp2443.jpgimgp2444.jpgimgp2442.jpgimgp2445.jpg…gab es beim Tag des Offenen Denkmals. So konnten die von einem enthusiastischen Verein vorangebrachten Baufortschritte der Bismarck-Säule im Süden Dresdens ebenso eingesehen werden, wie das vergessene Atelier von Edmund Moeller und viele Kirchen, war das doch das Leitthema dieses Jahr.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .