Tag des offenen Labors

imgp5200.jpg…sehr spannend war die Besichtigungsmöglichkeit des Forschungszentrums Rossendorf. Von Terrahertzstrahlung, über Strömungsanalyse bis hin zu Ionenstrahlen konnten wir in ein weites Spektrum schnuppern

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .