Paneuropa

…trifft sich wieder einmal in Dresden. Es ist schwerer Menschen für Paneuropa zu mobilisieren, schliesslich sind die Grenzen offen, aber es gibt noch soviel zu tun, dass es sich lohnt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .