Maggie Thatcher

…wird in dem Film „Eiserne Lady“ als Mensch dargestellt. Das finden ihre Gegner sicherlich nicht gut, aber die sollten sich mal überlegen, wie sie selbst in der einen oder anderen Situation ENTSCHIEDEN hätte, denn die Lady war entscheidungsstark und das musste sie auch sein, wurde sie doch dabei oft allein gelassen. Der Mut zur Entscheidung und das daran Festhalten, wenn man der Meinung ist, dass die Entscheidung richtig ist – das sind die Dinge, die ich an ihr so gut finde. Heute Politiker hängen ja leider viel zu oft ihr Fähnchen in den Wind, wenn sie sich überhaupt so weit aus der sicheren Deckung wagen. Jede Meinungsumfrage resultiert gleich in Krisengesprächen und so sieht heutige Politik auch aus – berater- also fremdinteressengesteuert und auf absolute Medienkonformität getrimmt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .