Es geht voran

imgp3803.jpg …wie vom Volk gewollt – die Waldschloesschenbrücke. Gut, dass man hier nicht bürokratischen Strukturen nachgibt sondern an den wenigen Stellen, an denen es basisdemokratische Entscheidungsmöglichkeiten gibt, diese auch verteidigt. Verwunderlich ist immer wieder, dass die Bürokraten der UNESCO zwar Gegner aber keine Befürworter aus dem Lager der NGO´s einladen – so schnitzt man sich seine eigene kleine Welt, wie man sie gern sehen möchte.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .