Erziehungsfilm

In einer besseren Welt leben, wäre schön – keiner sollte mehr böse zum anderen sein. …und doch passiert das Unglaubliche. Das ist aber schon alles, was an diesem Film neben einigen schönen Bildern und der Sehnsucht nach einem Sommerhaus sehenswert ist. Unentschieden zwischen Lehrfilm für Kinder (dafür aber zu brutal) und Alles-wird-gut-Schinken verzettelt sich alles irgendwie und wird arg langweilig und berechenbar.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com