Das Auge von Dresden

Ernst Hirsch stellt sein Buch und einige seiner Sammlerstücke bei der Kulturkirche vor. Mit 83 Jahren ist er geistig topfit und kennt alle Feinheiten der Geschichte der Stadt aus dem Effeff – Hut ab!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com