Atemwende

…bei der Ostrale21 – tolle Arbeiten, wenn auch insgesamt ein wenig düster, in einem ebensolchen Gebäude. Das passt sehr gut zusammen. Die Regenwassersammeleimer auf dem Boden schienen sogar dazu zugehören, aber sie demonstrieren leider deutlich, wie mit „DDR-Architektur“ umgegangen wird.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .