15 Jahre Goethe-Institut Dresden

23082011307….wurden beim diesjährigen Sommerfest gefeiert. Leider waren nur wenige der sonst immer so wichtigen „Prominenten“ da. Das zeigt, die lokale Engstirnigkeit der hiesigen Entscheider. Anstatt vom Wissen und der Motivation der ausländischen Gäste zu profitieren – z.B. indem man Fachkollegen, die hier Deutsch lernen, mal einlädt und so fast kostenlos einen sonst teuren Erfahrungsaustausch pflegen und Netzwerke aufbauen kann, geht man lieber zu Veranstaltungen, wo man seine lieben Freunde aus den diversen Dresdner Klüngeln immer wieder trifft. Vielleicht wird´s ja doch noch – einige gute Ansätze gibt es ja und das Goethe-Institut ist sicherlich offen für mehr….

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com