Weihnachten und Umweltschutz

2013-01-06 15.14.58Viele Jahre gab es jedes Jahr nach Weihnachten in Molwanien Bilder wie dieses. Dem hat die molwanische Regierung nun einen Riegel vorgeschoben. Ähnlich der deutschen Reglung zu den Schulferien haben die einzelnen Regionen Molwaniens nun zu unterschiedlichen Zeiten Weihnachten. Damit wird nur noch ein Drittel der Weihnachtsbäume benötigt und die Wälder sind weniger in Mitleidenschaft gezogen, da die Bäume nun bis zu drei MAl wieder verwendet werden. Allerdingds ist der Klebstoffverkauf auch enorm ind ie Höher geschossen, denn in der Region, die zu letzt Weihnachten feiert, werden nun Nadeln wieder an die Bäume geklebt.

One Comment

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .