Pläne schmieden

IMGP6480…sollte leichter fallen durch den Besuch der Reisetage von schulz aktiv reisen. Leider war ich zu blauäugig und man bekam eigentlich gar ekien Infos, da es nur darum ging, die eigenen (leider teuren) Reisen zu verkaufen. Die „Reiseleiter“ hatten teilweise sogar kaum Ahnung vom Zielland, weil alles über externe Partner abgewickelt wurde. Trotzdem war die Veranstaltung richtig schön gemacht. Besonders interessant fand ich, dass es offensichtlich richtig viele potentielle Bier-an-Bahnhof-Fans gibt – ist das eine eigenstäändige Zielgruppe hier um Dresden????

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .