Hohe Schule des Tourismusmarketings

Während die Top-Destinations Selbstläufer sind und sich die Mehrzahl der Vermarkter noch mit Web sites und Flyern abgeben, zünden die Innovativen schon die nächste Stufe – man nehme ein mittelmäßiges Drehbuch und einige altbekannte Schauspieler und bringe den Film weltweit ins Kino. So geschehen bei Picknick mit Bären

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com