Generation Beziehungsunfähig

Dieser Film schränkt definitiv meine Beziehungsfähigkeit zum Kino ein.

Mal abgesehen vom Plot und dessen Umsetzung gab es sicherlich auch Filmförderung für das werblich gekonnte Päsentieren von „Betäubungsmitteln“ …

So ein Fail!!!!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .